Erfolg mit Referenzen

    Fujitsu: Kunden-Kampagne mit Medienbruch

    Fujitsu-Referenzanzeige: Ordentlich gemacht, aber der Link auf die Website führt das Thema nicht fort.
    Fujitsu-Referenzanzeige: Ordentlich gemacht, aber der Link auf die Website führt das Thema nicht fort.

    Referenzmarketing mit Optimierungspotential liefert derzeit Fujitsu. Zwar arbeitet der Hardware-Hersteller aus Japan in einer neuen Anzeigenkampagne vorbildlich mit Referenzkunden, aber der entsprechende Link auf die Fujitsu-Website führt auf eine Seite, die die Kampagne nicht fortführt und - noch schlechter - wo nicht einmal eine Case Study zu dem in der Anzeige genannten Referenzkunden zu sehen ist.
    Das Motiv in der "Computerwoche" ist zunächst vielversprechend: "Wie Viessmann mit DeskView Load auch im IT-Bereich Energie und Kosten spart"  heißt es dort, ergänzt von einem guten, weil inhaltlichen Zitat von Dirk Klöckner, Geschäftsführer der Viessmann IT-Service GmbH. Der Link de.fujitsu.com/referenzen-in-deutschland soll den Interessenten zu weiteren Informationen führen.

    Leider aber wird dieses Versprechen nicht erfüllt: Der Link führt auf die Case Study-Rubrik von Fujitsu.com. Dort sind drei Cases zu sehen, allerdings nicht jene in der Anzeige erwähnte Viessmann-Referenz , die der Lead an dieser Stelle gerne vertiefen würde. Die gesamte Darstellung der Fujitsu-Cases auf der Website ist obendrein wenig attraktiv, emotionslos, ohne Bilder - schlicht nicht zeitgemäß. Schade, denn hier verpufft teurer in Print eingekaufter Mediawert. Von der Viessmann-Referenz ist übrigens auf der Fujitsu-Website selbst dann nichts zu sehen, wenn man aktiv nach ihr sucht. Selbst die etwas umständliche Case-Study-Suche weist keine Viessmann-Case-Study aus. Fehlanzeige auch unter "Referenzen". 
    Fazit: Eine gute gute Idee und ein guter Ansatz mit einem fatalen Medien- und Qualitätsbruch.

    Landing-Page: Wo ist das Thema?
    Landing-Page: Wo ist das Thema?

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 1
    • #1

      Leon (Freitag, 29 Juli 2011 20:11)

      Muss zugeben, die Idee ist gar nicht so schlecht, aber ob sie damit genau das erreicht haben, was sie sich davon versprochen haben, wage ich zu bezweifeln.

    Teilen Sie diese Seite

    Kontakt

    casestudies.biz

    Harry Weiland

    Osterstraße 149

    20255  Hamburg

    Telefon: 040 4018 8470

    info@casestudies.biz

    Casestudies.biz in Social Media


    Ihr Erfolg im Film. Überzeugend, multimedial und hochwirksam. casestudies.biz ist der Spezialist für Video Case Studies und Audio-Slideshows.

    14 Seiten geballtes Wissen über Referenz-marketing. Kaufen Sie hier das Kapitel von Harry Weiland im neuen "Word-of-Mouth-Leitfaden". Hier erfahren Sie alles über Neukunden-gewinnung mit Referenzen. Zum Ratgeber-Shop.